Roman-Tipp und Interview mit Romain Puértolas über “Die unglaubliche Reise des Fakirs der in einem Ikea-Schrank steckte”

Unser Sommer-Spezial mit Romain Puértolas, dem französischen Bestsellerautor und, wie wir im Interview erfahren haben, bekennendem Kreativen Chaoten. Lesen Sie unseren Roman-Tipp zu “Die unglaubliche Reise des Fakirs, der in einem IKEA Schrank feststeckte” und das Interview mit Romain Puértolas: “Ein Lächeln und eine Sprache, das ist das Rezept für den Erfolg” Weiterlesen

Buch-Tipp: Hans-Uwe Köhler: Hau eine Delle ins Universum – Wie alles gelingt, was Ihnen wichtig ist

Hans-Uwe L. Köhler kenne ich nun seit sieben Jahren – und diese Zahl verbindet uns. In seinem Buch “Sieben” schrieb ich einen Gast-Beitrag “Die 7 Gesetze für Kreative Chaoten” und so wie bereits das Buch eine unkonventionelle Form hatte, so ist Hans-Uwe auch bis heute: unkonventionell.

In seinem neuen Buch kommt sein Out-of-the-Box-Denken deutlich heraus, und besonders seine Ausführungen zum Thema “Ziele” haben es mir angetan. “Für mein Ziel hatte ich keinen Termin – ich habe einfach losgelegt. Meine Ziele waren für außenstehende Betrachter unlogisch bis unvorstellbar. (…) Messbar waren meine Ziele nicht, da ich keine materiellen Ideen hatte. Und klar definiert waren sie am allerwenigsten.” Willkommen bei den Kreativen Chaoten – das kommt Ihnen bekannt vor, nicht wahr? Hans-Uwe ist top-erfolgreich, der “mit Vorliebe Ziele wählte, die hinter dem Horizont liegen”. Wunderbar’!

Fazit: Klartext, dass es auch “anders” geht. Mit Augenzwinkern geschrieben.

Bezug über amazon, ebook.de, buch.de

Buch-Tipp: Ken Robinson: Begeistert leben – Die Kraft des Unentdeckten

Wie finde ich immer wieder heraus, was meine besonderen Stärken und Leidenschaften sind? Ja, diese Frage beschäftigt viele meiner Klienten und auch mich selbst. Und Ken Robinson hat eine wunderbare Antwort darauf: finde DEIN Element, und solange Du Dich darin tummelst wirst Du immer Deine Leidenschaft ausleben. Was mit besonders gefällt: auch Robinson bricht eine Lanze für uns kreativ-chaotische Menschen, macht Mut seine Buntheit auszuleben und seine vielseitigen Interessen zu pflegen. Mit vielen Beispielen lässt er erkennen, wie wir unser Element finden und nutzen können.

Fazit: Inspirierend, plakativ, ehrlich.

Bezug über amazon, ebook.de, buch.de

Lesen Sie dazu auch das Interview mit Sir Ken Robinson.

Buchtipp Katrin Bauerfeind: Mir fehlt ein Tag zwischen Sonntag und Montag – Geschichten vom schönen Scheitern


Scheitern ist ja ein schweres Wort, es klingt nach Versagen, Frust und Fehlern. Ganz klar: In unserer Gesellschaft stellt das Scheitern eine Bedrohung des Selbstwertgefühls dar. Nicht so bei Katrin Bauerfeind. Wenn sie vom Scheitern erzählt, verliert es seinen Schrecken.

Weiterlesen

Roman-Tipp: Monika Gruber – Man muss das Kind im Dorf lassen

Das Leben auf dem Land ist doch etwas Besonderes. Monika Gruber füllt darüber einen ganzen autobiographischen Roman, auf äußerst unterhaltsame Weise. Nun ja, wie geht es zu in einem bayerischen Dorf, das Tittenkofen heißt? Weiterlesen

Roman-Tipp: Lori Nelson Spielman – Morgen kommt ein neuer Himmel

Erinnern Sie sich noch an Ihre Kindheitsträume? Oder besser: Jugendträume? Als Kinder wollten wir Feuerwehrmänner und Tierärztinnen werden, doch als Jugendliche hatten wir schon sehr genaue Vorstellungen davon, wie unser Leben einmal aussehen soll. Was aus solchen Träumen geworden ist und noch werden kann, das beschreibt Lori Nelson Spielman wunderbar inspirierend in ihrem Roman “Morgen kommt ein neuer Himmel”. Weiterlesen

Buch-Tipp Markus Hofmann “Denken Sie neu”

Buch-Tipp: Markus Hofmann “Denken Sie neu – Mentales Überlebenstraining in der digitalen Welt”

Wie viele Telefonnummern kennen Sie auswendig? Wie oft suchen Sie sich Ihren Weg ohne Navi? Und wie steht es um Ihre Bankdaten? Auswendig im Kopf? Im digitalen Zeitalter nehmen uns Smartphones und Apps viel Gedächtnisleistung ab. Heißt das nun, dass wir durch das Internet verdummen? Auf keinen Fall, weiß Markus Hofmann. Es geht allein ums “Gewusst wie”.

Weiterlesen

Roman-Tipp: Heinrich Steinfest – Der Allesforscher

Was haben ein explodierender Wal, ein Flugzeugabsturz und ein hochbegabtes Kind gemeinsam? Sie treten alle überraschend in Sixten Brauns Leben, das so zwiegespalten ist wie dessen Name. Einerseits ganz gewöhnlich, andererseits überhaupt nicht einzuordnen. Weiterlesen

Buch-Tipp Urs R. Bärtschi: Ich bin mein eigener Coach – Wie Sie innere Gegensätze in Autonomie verwandeln

Haben Sie sich schon mal zugehört, wenn Sie mal wieder Selbstgespräche führen? Genau dazu fordert uns der Coach Urs R. Bärtschi auf. Denn dadurch können wir unsere Glaubenssätze entlarven und unserer Grundrichtung der Persönlichkeit (GPI) auf die Spur kommen. Weiterlesen

Buch-Tipp Nora S. Stampfl: Die verspielte Gesellschaft – Gamification oder Leben im Zeitalter des Computerspiels

Wann haben Sie das letzte Mal ein Spiel gespielt? Wahrscheinlich denken Sie nun zunächst an Brettspiele, dann an Computerspiele und schließlich an Apps wie Angry Birds. Doch Spiele und ihre Grundelemente haben unser Leben schon viel weiter durchdrungen, als wir denken. Das zeigt Nora Stampfl in ihrem Buch “Die verspielte Gesellschaft.” Weiterlesen